menu
Matelma

Vogeltopf Meisen und Spatzen

Meisen Nisttopf aus winterfestem Terrakotta

Aktion
Rabatt:
JETZT: 1250 (Normaler Preis 1595)

Aktion gültig ab Mittwoch 13. Oktober (15:00) - Dienstag 19. Oktober (bis auf Widerruf)

125012.5

Anzahl:
Vorrätig
Bestellt vor 16:00, spätestens am Mittwoch 20 Oktober geliefert.
Art.-No.: 214

Beschreibung

In diesem wunderschönen, von der Hand gedrehten Vogeltopf aus Terrakotta fühlen sich vor allem Kohlemeisen, Blaumeisen, Trauerschnäpper und andere kleine Höhlenbrüter wie zuhause.

Diese Vogeltöpfe verfügen auf der Rückseite über eine Öffnung. Dadurch kann der Topf nach der Brutsaison leicht gereinigt werden. Einfach das alte Nest herausholen und mit warmen Wasser ausspülen. Hängen Sie den Topf danach wieder raus. Er wird auch im Winter von Vögeln zum Übernachten oder als Schutz vor Wind und Regen genutzt.

Am besten ist es, einen Nistkasten an einer Mauer oder einem anderen geschützten Platz aufzuhängen, dazu gehört natürlich auch ein Baum. Wenn die Öffnung nach Norden oder Osten zeigt, ist es am wahrscheinlichsten, dass der Kasten bewohnt wird.

Die Töpfe werden noch wie vor 300 Jahren von Hand hergestellt. Die Töpfe werden bei 1200° gebacken und sind daher wasserfest und frostbeständig. Mit diesen sehr dekorativen Vogeltöpfen aus dem 17. Jahrhundert macht es viel Spaß, eine Vogelfamilie als Nachbarn zu haben. Viele dieser bunten Vögel sind ideale biologische Mittel gegen schädliche Insekten in Ihrem Garten.

In einer bedruckten Geschenksverpackung inklusive Informationsbroschüre über die Geschichte und Verwendung eines Nistkastens aus dem 17. Jahrhundert.

Hier mehr lesen

Angaben

Produktabmessungen: ca. 15,5 cm × 15,5 cm × 18 cm (L × B × H)
key: 37
Material: terrakotta
key: 29
Ohne Sitzstock
key: 34

Ähnliche Produkte

Zuletzt verkaufte Produkte im Webshop


Webshop Tipps: nistkasten - nisttopf - vogeltopf