menu
Matelma

Notwendigkeiten

Um Blumenzwiebeln zu pflanzen, muss der Boden gut gelockert werden. Machen Sie dann ein Pflanzloch, das etwa 2 bis 3 Mal so hoch ist wie die Zwiebel. Setzen Sie die Blumenzwiebel mit der Spitze nach oben und der abgerundeten Seite nach unten in das Loch. Füllen Sie das Loch mit dem Erdaushub und drücken Sie ihn an. Wenn Sie viele Blumenzwiebeln pflanzen müssen, ist das eine ziemliche Arbeit, aber mit Hilfe einer Blumenzwiebelpflanzmaschine ist das Pflanzen viel einfacher! Er hat eine Tiefenanzeige und eine automatische Bodenauslösung. Für das Pflanzen von Blumenzwiebeln, die nicht frostbeständig sind, wie z. B. Dahlien, ist die Verwendung eines Blumenzwiebelkorbs ideal. So lassen sich die Blumenzwiebeln leicht aus der Erde nehmen, ohne die Knollen zu beschädigen.
Loading Logo

Marke

(2)
(1)

Anwendung

(5)

Werkzeugart

(4)
(1)

Alle Filter entfernen

Zurück nach oben symbol